Feedback

 

Leichter und klarer

Herr Steinitz hat mir dabei geholfen, meine Emotionen zu untersuchen, zu verstehen und sie anzunehmen. Deshalb fühle ich mich leichter und klarer in meinem Lebensweg als auch im Einklang mit mir selbst. Ich bin dankbar für eine Bewusstseinsebene welche mein Leben vereinfacht und verschönert.

N. D.

 

Sehr hilfreiche Therapie

Herr Steinitz hat mich erkennen lassen, wie ich am besten mit meinem Problem umgehe. Im Laufe der Therapie hat sich der Zustand stark verbessert. Ich bin mittlerweile zufriedener und selbstbewusster als vorher. Doch am aller wichtigsten ist, ich hab meine Schlafstörung hinter mir gelassen. Dafür werde ich ihm immer dankbar sein.
A. (18 Jahre)

 

Eine Therapie zu beginnen...

... geht einher mit der Erkenntnis, dass ich etwas nicht alleine schaffe. Gerade als Mutter ist das nicht einfach einzugestehen, da ich doch alles richtig machen möchte. Umso wichtiger ist es, jemanden zu finden, dem ich vertrauen kann. In dieser Hinsicht war die Therapie bei Herrn Steinitz das Beste, was meinem Sohn in der damaligen Situation passieren konnte. Und mir auch. Mein Sohn ist von Anfang an sehr gerne zu Herrn Steinitz gegangen und hat seine Hilfe annehmen können.
Ich habe von den Einzelgesprächen und besonders von der Elterngruppe sehr profitiert. Der Austausch in der Gruppe hat mir enorm geholfen und mir das Gefühl gegeben, dass ich nicht allein dastehe. Nach Abschluss der Therapie ist nicht alles gelöst, aber wir haben viel gelernt und ich bin mir sicher, dass mein Sohn genug Kraft und Potential hat, seinen Weg zu gehen. Von Herzen Dank an Sie, Herr Steinitz, für Ihre kompetente und liebenswerte Unterstützung.
A. H.
 

Die Therapie war super!

Ich wollte Ihnen noch sagen, dass sich der Stress zu Hause schon etwas gelegt hat. Und ich wollte Ihnen danken, dass sie mir in den letzten zwei Jahren so viel Mut gemacht haben.
K. (15 Jahre)
 

Unserem Sohn geht es sehr gut

Er ist praktisch ohne Angstsymptomatik. In der Schule hat er mit großem Eifer zwei neue AGs ins Leben gerufen und dort einen zusätzlichen Freundeskreis aufgebaut. Er fühlt sich wohl und strahlt dies auch aus durch seine selbstbewusste Art. Vielen Dank Herr Steinitz, Sie haben ihm sehr geholfen!
S. R.
 

Mir geht es so gut wie noch nie

Natürlich traut man sich bei den Problemen, die ich zu lösen hatte und vielleicht noch habe, nicht wirklich zu sagen, man sei "geheilt", aber vom Gefühl her kommt es der Sache verdammt nah. Auch was die äußeren Umstände angeht – Job, Privatleben, etc. – hat sich alles wunderbar entwickelt. Deswegen vielen Dank für Ihre Hilfe!
S. B.

 

Ich werde diesen Weg so weiter gehen

Ich möchte mich nochmal bei Ihnen für die gemeinsame Zeit bedanken. Ich habe sehr viel gelernt und gehe mit diesem Wissen aktiv um. Ich habe kaum noch traurige Phasen und deprimiert bin ich ganz selten. Es schlägt jetzt eher in Wut um, die ich aber gut im Griff habe. Diese baue ich aktiv durch Sport ab und bespreche mich mit meinen engen Freunden. Und so baue ich auch keinen inneren Konflikt mit mir auf. Ich werde diesen Weg so weiter gehen.
N. W.
 

Sehr kompetenter und vertrauenswürdiger Therapeut

Ich fühlte mich ab der ersten Sitzung sehr wohl. Auch in dringlichster Notsituation konnte Herr Steinitz mir sehr gut helfen und der gesamte Verlauf war sehr zufriedenstellend.
N. W.
 

Sehr kompetent, sehr hilfreich, sehr freundlich - Sehr zu empfehlen

Meine ursprünglichen Zweifel an Fortschritten und Erfolgen, die eine Gesprächstherapie erzielen kann, wurden durch die außerordentliche Kompetenz, Geduld, Aufmerksamkeit und Freundlichkeit von Herrn Steinitz zerstreut. Kurzfristig als auch langfristig habe ich mich exzellent betreut, gut aufgehoben und ernst genommen gefühlt. Meine Therapie bei Herrn Steinitz war ein voller Erfolg. Ich kann die Praxis und den Psychologen nur auf das Wärmste weiter empfehlen.
M. S.
 

Schnelle Hilfe

Dipl.-Psych. Jan Steinitz konnte mir schon in wenigen Sitzungen helfen, Probleme zu erkennen und diese auch zu lösen. Ich fühlte mich in der Praxis wohl und war sehr erfreut über seine Freundlichkeit. Es war meine erste Gesprächstherapie und ich kann es anderen Menschen, die in einer Sackgasse stecken, nur weiter empfehlen.
M. R.